Geschmack

Gut, sauber, fair − Slow-Food-Messe

Gut, sauber, fair − Slow-Food-Messe

Der „Markt des guten Geschmacks“, die Slow-Food-Messe in Deutschland findet zusammen mit den Frühjahrsmessen in Stuttgart vom 9. bis 12. April statt. Gut, sauber, fair sind die Prinzipien, nach denen Slow Food auf Lebensmittel schaut. Ein rundes Bild ergibt sich mit den anderen Schwerpunkten der Frühjahrsmessen: Garten, Fairer Handel, Yoga, i-Mobility, Haus, Energie, Kreativität und mehr.mehr lesen

Wie gehen eigentlich Möhren?

Wie gehen eigentlich Möhren?

Auf der „Grünen Woche“ in Berlin spricht Hendrik Haase mit Demeter-Gemüsezüchterin Maria Bienert über den Anbau, die Vermehrung und die Züchtung von Möhren.
mehr lesen

Rote-Bete-Salat mit Walnüssen

Rote-Bete-Salat mit Walnüssen

Dieser Rote-Bete-Salat ist eine Hommage an die Rote-Bete. Die Rote Bete wird im Backofen gegart, wodurch sich der Geschmack noch intensiver entwickeln kann. Ein minimalistischsr Rote-Bete-Rezept und trotzdem ein wuchtiges Geschmackserlebnis.mehr lesen

Flower Sprout auf dem Feld und in der Küche

Flower Sprout auf dem Feld und in der Küche

Update: Aus Flower Sprout ist Kalettes geworden. Im Frühjahr habe ich über Flower Sprout – eine neuartige Kreuzung zwischen Rosenkohl und Grünkohl – berichtet, die mich durch ihren Geschmack begeistert hat. Am 18. und 19. September zeigt der Tozer Seeds die Züchtung Flower Sprout und andere Neuheiten im Versuchsanbau auf dem Feld und bei der Verwendung in der Küche.mehr lesen

Tagliata vom Angusrind − TastyBox im Test

Tagliata vom Angusrind − TastyBox im Test

Wenn Fleisch, dann richtig. Die TastyBox Tagliata vom Angusrind hat mich verführt. Das Fleisch stammt aus der Angus Manufaktur Franken und dazu gibt es Rucola, Parmesan, Paprikapesto und Ofenkartoffeln. Im Video seht ihr das „Unboxing“ und das fertige Gericht.mehr lesen

Salatwerkstatt-Kochbuch mit 80 pfiffigen Rezepten

Salatwerkstatt-Kochbuch mit 80 pfiffigen Rezepten

Na logisch, dass ich hier auf dem Blog Salatwerkstatt das Salatwerkstatt-Kochbuch „Salatwerkstatt − 80 pfiffige Originalrezepte“ von Claus Meyer besprechen muss. Sehr vielseitig stellt der Autor die Rezepte zusammen und ordnet sie in seinem Buch nach den Jahreszeiten. mehr lesen

Spargelsuppe mit Spargeleinlage

Spargelsuppe mit Spargeleinlage

Es ist jedes Jahr neu eine Freude, wenn Mitte Mai die Spargelzeit beginnt. Zu den Spargelgerichten, die ich besonders schätze zählt auch die nachfolgend beschriebene Spargelsuppe mit Spargeleinlage.mehr lesen

Klimakochbuch: Essen hat Einfluss auf das Klima

Klimakochbuch: Essen hat Einfluss auf das Klima

„Das Klimakochbuch“ hilft uns zu begreifen, wie wir unsere Ernährung klimafreundlicher machen können. Im Mittelpunkt stehen regionale und saisonale Rezepte sowie die Verringerung von tierischen Zutaten in unserem Essen.mehr lesen

Auf dem Weg zur ursprünglichen Schokolade

Auf dem Weg zur ursprünglichen Schokolade

Original Beans will die Vielfalt des Kakaos in Schokoladen erlebbar machen und die Natur in den Anbaugebieten schützen. Die Entdeckungsreise beginnt bei wild gesammelten Kakaobohnen im bolivianischen Urwald und führt zu einem nachhaltigen Kakao-Projekt im Ostkongo.mehr lesen

Geschmackserlebnis Kalettes (Flower Sprout)

Geschmackserlebnis Kalettes (Flower Sprout)

Für mich war Kalettes (Flower Sprout) die Entdeckung der Fruit Logistica 2013. Die Kreuzung zwischen Rosenkohl und Grünkohl hat mich durch ihren einzigartigen Geschmack überzeugt. Jetzt ist aus Flower Sprout Kalettes geworden.mehr lesen

„City-Farming“ Konzept gewinnt Innovation Award

Die Staay Food Group aus den Niederlanden gewinnt mit ihrem Konzept „Citiy-Farming“ den Fruit Logistica Innovation Award 2013. mehr lesen