Berlin

Weltacker sucht Patinnen und Paten

Weltacker sucht Patinnen und Paten

Auf 2000 Quadratmetern „Weltacker“ in Berlin Marzahn baut Gerd Carlsson die wichtigsten Kulturpflanzen der Welt an. Von A wie Ackerbohne bis Z wie Zucchini wachsen sie hier entsprechend ihrer globalen Anbaufläche. Für dieses Welt-Modell braucht der gelernte Biogärtner Ihre Unter­stützung. Werden Sie Ackerpatin oder Ackerpate!

mehr lesen

Essen ist politisch – Berlin-Wochenende

Essen ist politisch – Berlin-Wochenende

Mitte Januar kamen die Akteure der Landwirtschaft in Berlin zusammen und es wurde deutlich: Essen ist politisch. Schwerpunkte waren agrarpolitische und gesellschaftliche Fragen rund um Landwirtschaft und Ernährung, beides inzwischen gesellschaftlich heiß diskutierte Themen. Pro und Contra, Politik und Verbände, Bürger und Wirtschaftsvertreter trafen aufeinander.mehr lesen

Veranstaltungen der Bio-Branche im Frühjahr

Veranstaltungen der Bio-Branche im Frühjahr

Im Winter und zeitigen Frühjahr finden viele Veranstaltungen und Messen statt, die sich mit Lebensmittelproduktion und ökologischer Landwirtschaft beschäftigen, denn das ist für die Branche die ruhigste Zeit im Jahr. Nachfolgend ein Einblick in die Reiseplanung von Salatwerkstatt.mehr lesen

Fruit Logistica Innovation Award für BBQ Grill-Mix

Der Fruit Logistica Innovation Award 2014 geht an den „BBQ Grill-Mix“ des Schweizer Unternehmens Eisberg. Das neue Convenience-Produkt ist eine schnelle Lösung für Gemüse-Liebhaber, die gerne grillen. mehr lesen

Schnippeldisko Berlin − Wir haben es satt!

Die Schnippeldisko fand nun zum vierten Mal statt und die Teilnehmer verkochten im Cabuwazi Zirkus am Postbahnhof rund eine Tonne Gemüse für die Protestsuppe, die in der Heinrich-Böll-Stiftung nach der „Wir haben es satt!“ Demo an die Teilnehmer ausgegeben wurde.mehr lesen

Wir haben es satt! Demo für gute Landwirtschaft

Wir haben es satt! Demo für gute Landwirtschaft

Die Wir haben es satt! Demonstration findet am 18. Januar 2014 zum vierten Mal  unter dem Motto „Wir haben Agrarindustrie satt! Gutes Essen. Gute Landwirtschaft. Für Alle!“ in Berlin statt. Start der Auftaktkundgebung ist um 11 Uhr auf dem Potsdamer Platz in Berlin.mehr lesen

Zukunft der Lebensmittelproduktion: Stadt und Land

Zukunft der Lebensmittelproduktion: Stadt und Land

Wir leben zunehmend im Spannungsfeld zwischen Effizienz und Akzeptanz, Stadt und Land, bäuerlicher Landwirtschaft und Industrialisierung, lokaler Produktion und Weltmärkten, Fortsetzung und Neuausrichtung. Die Erde kommt an einen Punkt, wo unsere derzeitige Form der Lebensmittelproduktion an ihre Grenzen stößt. mehr lesen

Lebendiges Lernen zu Lebensmitteln

Lebendiges Lernen zu Lebensmitteln

Kinder wollen begreifen und verstehen. Susann Schubert aus Berlin entwickelt mit dem Projekt AnNa ein Bildungsangebot für Kinder zwischen neun und dreizehn Jahren zum Thema Lebensmittel. Die Kinder sollen wieder einen direkten Bezug zu ihrem Essen bekommen.mehr lesen

Transition − Eine Zukunft mit postfossiler lokaler Wirtschaft

Transition − Eine Zukunft mit postfossiler lokaler Wirtschaft

Die Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin startet eine neue internationale Vortragsreihe unter dem Titel „Green Lecture“ und beginnt mit Rob Hopkins zum Thema „Transition – Modell für eine zukunftsfähige Lebensweise?“mehr lesen

Hier kommt der Kohl

Ein letztes Bilderrätsel. Diesmal geht es überwiegend um Kohl-Gemüse.

Schreibe deinen Lösungsvorschlag in einen Kommentar.

Viel Spaß!

Die Auflösung werde ich in ein paar Tagen in einen Kommentar zu diesem Beitrag schreiben.

Bilderrätsel Kohl-Gemüse
Bilderrätsel Kohl-Gemüse

Gemüse sucht Experten

Gemüse sucht Experten

Das folgende Bilderrätsel zu Gemüse ist meiner Meinung nach wirklich schwer. Wer das lösen kann, darf sich Gemüse-Experte nenne.mehr lesen

Lecker kochen ganz leicht gemacht

Auf der „Internationalen Grünen Woche“ in Berlin habe ich einen Rabatt-Gutschein für eine Kochzauber-Box bekommen. Klar, dass ich Kochzauber ausprobieren musste. Hier nun meine Bewertung und ein Unboxing-Video.mehr lesen

Foto-Impressionen von der Fruit Logistica

Foto-Impressionen von der Fruit Logistica

Fotos von der internationalen Obst- und Gemüse-Handelsmesse „Fruit Logistica“ in Berlin (2013) findet ihr auf dem Flickr-Kanal von Salatwerkstatt. Hier zum Flickr-Album „Fruit Logistica 2013“

 

„City-Farming“ Konzept gewinnt Innovation Award

Die Staay Food Group aus den Niederlanden gewinnt mit ihrem Konzept „Citiy-Farming“ den Fruit Logistica Innovation Award 2013. mehr lesen

Messezeit für Gemüse- und Obstfreunde

Messezeit für Gemüse- und Obstfreunde

In Berlin findet vom 6. bis zum 8. Februar 2013 die Fruit Logistica statt. Die Messe ist ein internationaler Branchentreff für alle, die sich mit der Vermarktung von Obst und Gemüse beschäftigen. Von Züchtern, Zulieferern über Großhändler und Dienstleister bis hin zu Einzelhändlern und Verbänden sind alle dabei. mehr lesen

Taste-Festival: Kann denn Essen Kunst sein?

Taste-Festival: Kann denn Essen Kunst sein?

Esskultur ist immer auch eine Inszenierung. Anfang Juni fand im Direktorenhaus in Berlin erstmalig das Taste-Festival statt. Das zehntägige Festival versucht, Geschmack im Sinne von Essen und Geschmack im Sinne von Stil, Design und Kunst zusammenzubringen. mehr lesen