ökologische Landwirtschaft

Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau Förderpreise verliehen

Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau Förderpreise verliehen

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat den Bundespreis Ökologischer Landbau im Rahmen der Internationalen Grünen Woche an Hof Grasswies, Züchtungsbetriebe von Kultursaat e.V. im Verbund mit Bingenheimer Saatgut AG und Gut Wilhelmsdorf verliehen. mehr lesen

Kultursaat feiert 20-jähriges Jubiläum

Kultursaat feiert 20-jähriges Jubiläum

Kultursaat, Verein für Züchtungsforschung und Kulturpflanzenerhaltung auf biologisch-dynamischer Grundlage, feierte am 15. November 2014 sein 20-jähriges Jubiläum. Partner und verbundene Organisationen nutzten den Tag, um dem Verein die besten Wünsche mit auf den weiteren Weg zu geben.mehr lesen

Lebensgarten Soest – Eigene Kultur erhalten

Lebensgarten Soest – Eigene Kultur erhalten

Wie kann ein unabhängiger Bio-Laden von der positiven Entwicklung der Bio-Branche profitieren? Der Lebensgarten aus Soest hat vor rund 15 Jahren klein angefangen und aus eigenen Kräften ein Unternehmen mit einem Jahresumsatz von heute rund drei Millionen Euro aufgebaut. Ein Gespräch mit Carsten Neubauer, einem der vier Geschäftsführer.mehr lesen

Wir haben es satt! Demo für Öko-Landwirtschaft


Wir haben es satt! lautete das Motto zu dem sich bei wunderschönem Winterwetter am Samstag, den 18. Januar, rund 30.000 Menschen in Berlin versammelten, um für einen Kurswechsel in der Agrarpolitik zu demonstrieren.

mehr lesen

Wir haben es satt! Demo für gute Landwirtschaft

Wir haben es satt! Demo für gute Landwirtschaft

Die Wir haben es satt! Demonstration findet am 18. Januar 2014 zum vierten Mal  unter dem Motto „Wir haben Agrarindustrie satt! Gutes Essen. Gute Landwirtschaft. Für Alle!“ in Berlin statt. Start der Auftaktkundgebung ist um 11 Uhr auf dem Potsdamer Platz in Berlin.mehr lesen

SEED: The Untold Story | Crowdfunding-Kampagne

SEED: The Untold Story | Crowdfunding-Kampagne

Der Film SEED: The Untold Story erzählt die Geschichte des Saatguts als Grundlage des Lebens auf der Erde und untersucht das Spannungsfeld zwischen dem Verlust der Vielfalt und den Initiativen zur Rettung des freien Zugangs zur Lebensbasis Saatgut. mehr lesen

Zukunft der Lebensmittelproduktion: Stadt und Land

Zukunft der Lebensmittelproduktion: Stadt und Land

Wir leben zunehmend im Spannungsfeld zwischen Effizienz und Akzeptanz, Stadt und Land, bäuerlicher Landwirtschaft und Industrialisierung, lokaler Produktion und Weltmärkten, Fortsetzung und Neuausrichtung. Die Erde kommt an einen Punkt, wo unsere derzeitige Form der Lebensmittelproduktion an ihre Grenzen stößt. mehr lesen

Hellweghof in Welver − Demeter-Hof im Aufbau

Hellweghof in Welver − Demeter-Hof im Aufbau

Helene Scholz-von Bonin und Gregor Scholz bauen gemeinsam den Hellweghof in Welver-Hündlingsen nach biologisch-dynamischer Wirtschaftsweise (Demeter) neu auf. Milchprodukte, Fleisch, Eier und Getreide sind das Ergebnis ihres Tuns.mehr lesen