Freiheit für die Vielfalt

Saatgut zwischen Vielfalt und Monokultur

Saatgut zwischen Vielfalt und Monokultur

Saatgut ist die Grundlage unserer Ernährung und es ist inzwischen ein Politikum geworden. Spannungsfelder entstehen: Vielfalt versus Monokultur, Ökologie versus großflächige Produktion, freier Zugang zu genetischen Ressourcen versus Patente. Wir alle sind von diesen Fragen betroffen.mehr lesen

Ablehnung Saatgutverordnung ist wichtiger Etappensieg

Ablehnung Saatgutverordnung ist wichtiger Etappensieg

 Europaparlament weist Kommissionsvorschlag für eine neue EU-Saatgutverordnung komplett zurück. Das Thema hatte in den letzten Monaten immer mehr Bürger erreicht und eine zunehmende öffentliche Diskussion erfacht. Die Diskussion ist damit nicht beendet, denn nach der Europawahl muss ein neuer Vorschlag erarbeitet werden.mehr lesen

Wir haben es satt! Demo für Öko-Landwirtschaft


Wir haben es satt! lautete das Motto zu dem sich bei wunderschönem Winterwetter am Samstag, den 18. Januar, rund 30.000 Menschen in Berlin versammelten, um für einen Kurswechsel in der Agrarpolitik zu demonstrieren.

mehr lesen