SEED: The Untold Story | Crowdfunding-Kampagne

SEED: The Untold Story | Crowdfunding-Kampagne

Der Film SEED: The Untold Story erzählt die Geschichte des Saatguts als Grundlage des Lebens auf der Erde und untersucht das Spannungsfeld zwischen dem Verlust der Vielfalt und den Initiativen zur Rettung des freien Zugangs zur Lebensbasis Saatgut. 

.

SEED: The Untold Story Teaser Trailer from Taggart Siegel on Vimeo.

Alles oder nichts auf Kickstarter

Der Dokumentarfilm SEED: The Untold Story von Regisseur Taggart Siegel finanziert sich mit Hilfe einer Crowdfunding-Kampagne.  Rund 70.000 $ der angestrebten 85.000 $ konnte das Projekt auf Kickstarter bereits sammeln. Für die restlichen 15.000 $ bleiben aktuell noch 7 Tage.

Während das Saatgut auf der Nordhalbkugel im Winter ruht, um im Frühjahr mit Kraft in den Frühling zu starten, arbeitet das Team von SEED: The Untold Story geschäftig an der Fertigstellung des Films. Mehrere Hundert Stunden Bild- und Tonmaterial haben Taggart Siegel und seine Mitstreiter bereits zusammengetragen. Die letzten Aufnahmen werden derzeit gedreht und nun entsteht die Geschichte des Saatguts am Schneidetisch der Dokumentarfilmer.

2014 soll der Film in die Kinos kommen. Unterstützen könnt ihr das Projekt auf Kickstarter. Die Crowdfunding-Plattform funktioniert nach dem Prinzip „alles oder nichts“. Das gesammelte Geld wird nur ausgezahlt, wenn die Zielsumme erreicht wird. Wenn ihr helfen wollt, die noch fehlende Summe zusammen zu bringen, könnt ihr euch in den nächsten sieben Tagen auf Kickstarter beteiligen: SEED: The Untold Story.

Landwirtschaft, Ernährung, Umweltschutz

Für  Taggart Siegel und die Produktionsfirma Collective Eye Films ist SEED: The Untold Story nicht der erste Film, der sich mit Ernährung, Umweltschutz und Landwirtschaft beschäftigt. Unter der Regie von Taggart Siegel entstanden bereits die beiden Kino-Dokumentarfilme „Farmer John“ und „Queen of the Sun“.

Taggart Siegel schreibt zu seinem Film: „SEED wird die Ehrfurcht, das Wunder und die versteckte Schönheit von Saatgut aufdecken. Wir haben das letzte Jahr damit verbracht, außergewöhnliche Menschen zu treffen, die sich mit Leidenschaft der Rettung unserer Saatgutvielfalt verschrieben haben. … SEED: The Untold Story ist ein abendfüllender Dokumentarfilm, der die 12.000-jährige Beziehung der Menschen mit dem Saatgut in einer aufrüttelnden und ermutigenden Geschichte erzählt.“

Werdet Teil der Bewegung, beschäftigt euch mit diesem wichtigen Thema oder unterstützt  Crowdfunding-Kampagne von SEED: The Untold Story auf Kickstarter.

Weiterführende Links zu SEED: The Untold Story

Website zum Film SEED: The Untold Story

 Kickstarter-Kampagne zu SEED: The Untold Story

Facebook Fanpage von SEED: The Untold Story

Produktionsfirma Collective Eye Films

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.