Menschen

Menschen

Schnippeldisko Berlin − Wir haben es satt!

Die Schnippeldisko fand nun zum vierten Mal statt und die Teilnehmer verkochten im Cabuwazi Zirkus am Postbahnhof rund eine Tonne Gemüse für die Protestsuppe, die in der Heinrich-Böll-Stiftung nach der „Wir haben es satt!“ Demo an die Teilnehmer ausgegeben wurde.mehr lesen

Ketchup und mehr − Slow Food Convivium Bochum

Ketchup und mehr − Slow Food Convivium Bochum

Allerlei Leckereien gab es, als sich eine Gruppe des Slow Food Conviviums Bochum in der Feinkostmanufaktur „Im Glas“ traf. Unter der Anleitung von Inhaberin Katrin Manzke und Monika Johannes-Vorbrugg haben wir unter anderem unser eigenes Ketchup zubereitet und dazu Kartoffelscheiben gebacken. Köstlich! mehr lesen

Slow Food Story − Film über die Slow Food Bewegung

Slow Food Story − Film über die Slow Food Bewegung

Essen ist ein wichtiges Thema von globaler Bedeutung geworden. Der Dokumentarfilm „Slow Food Story“ zeigt, wie die Slow-Food-Bewegung gewachsen ist und es trotz ihres lokalen Ansatzes geschafft hat, auf die politische, ökologische und kulturelle Diskussion unseres Essen international aufmerksam zu machen.mehr lesen

Lebendiges Lernen zu Lebensmitteln

Lebendiges Lernen zu Lebensmitteln

Kinder wollen begreifen und verstehen. Susann Schubert aus Berlin entwickelt mit dem Projekt AnNa ein Bildungsangebot für Kinder zwischen neun und dreizehn Jahren zum Thema Lebensmittel. Die Kinder sollen wieder einen direkten Bezug zu ihrem Essen bekommen.mehr lesen

Transition − Eine Zukunft mit postfossiler lokaler Wirtschaft

Transition − Eine Zukunft mit postfossiler lokaler Wirtschaft

Die Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin startet eine neue internationale Vortragsreihe unter dem Titel „Green Lecture“ und beginnt mit Rob Hopkins zum Thema „Transition – Modell für eine zukunftsfähige Lebensweise?“mehr lesen

Wirtschaftsordnung für die Bio-Branche

Wirtschaftsordnung für die Bio-Branche

Auf der BioFach 2013 stellte Christian Felber die Gemeinwohl-Ökonomie vor, eine Wirtschaftsordnung die zur Bio-Branche passt und nicht den finanziellen Gewinn als Ziel definiert, sondern den Beitrag zum Gemeinwohl der Gesellschaft.mehr lesen

Let’s schnippel in der Heinrich Böll-Stiftung

Nadja Flohr-Spence, Hendrik Haase und Bastien Beaufort stellten die Schnippeldisko in der Heinrich Böll-Stiftung am 19. Januar 2013 vor. Die zweite Schnippeldisko fand am 18. Januar 2013 in der Markthalle Neun in Berlin Kreuzberg statt. mehr lesen

Kulinarische Leidenschaft mit 3 Sternen

Kulinarische Leidenschaft mit 3 Sternen

Verschiedenste Gemüse, Blüten, Kräuter und Soßen werden auf einem Teller so reichhaltig und bunt arrangiert wie der Frühling selbst. Die Produkte, die hier zu einem Salat zusammengestellt werden, stammen alle aus der Region Aubrac, einem Hochplateau im südwestlichen Zentralmassiv Frankreichs. mehr lesen

Krumm und lecker: Culinary Misfits

Krumm und lecker: Culinary Misfits

Möhren mit drei Beinen, Auberginen mit Nasen, buchtige Tomaten, krumme Gurken, herzförmige Kartoffeln oder kleine rote Bete, der Einzelhandel kann diese Produkte nicht verkaufen. Lea Brumsack und Tanja Krakowski haben aber einen Absatzweg für diese Sonderlinge entwickelt.

mehr lesen