Landwirtschaft

Rund um Landwirtschaft und Gartenbau

Hellweghof in Welver − Demeter-Hof im Aufbau

Hellweghof in Welver − Demeter-Hof im Aufbau

Helene Scholz-von Bonin und Gregor Scholz bauen gemeinsam den Hellweghof in Welver-Hündlingsen nach biologisch-dynamischer Wirtschaftsweise (Demeter) neu auf. Milchprodukte, Fleisch, Eier und Getreide sind das Ergebnis ihres Tuns.mehr lesen

Erhaltet die Biodiversität − „Arche des Geschmacks“

Erhaltet die Biodiversität − „Arche des Geschmacks“

Was hat Biodiversität mit unserer täglichen Ernährung zu tun? Ein Web-Video von Slow Food erklärt die Zusammenhänge zwischen Lebensmitteln, Ernährungsweise und Kultur sowie der biologischen Vielfalt.

mehr lesen

Tiefkühl-Blattspinat – Die Verarbeitung in der Frosterei

Tiefkühl-Blattspinat – Die Verarbeitung in der Frosterei

Tiefkühl-Blattspinat ist eine gern verwendete Zutat in der Küche. Aber wie kommt der gefrorene Spinat in den Supermarkt? In der Frosterei wird der Spinat gereinigt, blanchiert und tiefgekühlt. Die fertige Ware wird verpackt und an den Supermarkt geliefert.mehr lesen

Tiefkühl-Blattspinat – Die Ernte auf dem Feld

Tiefkühl-Blattspinat – Die Ernte auf dem Feld

Tiefkühl-Blattspinat ist eine leckere Zutat auf Pizzen, in Suppen oder Aufläufen und eine schmackhafte Beilage zu Gnocchi, Kartoffeln oder Nudeln. Aber wie kommt der gefrorene Spinat in den Supermarkt? mehr lesen

Samenfeste Sorten aus Bio-Züchtung

Samenfeste Sorten aus Bio-Züchtung

Die Bio-Züchtung setzt verstärkt auf samenfeste Sorten. So schaffen Bio-Züchter eine Alternative zur Hybridzüchtung, die heute bei den meisten Kulturen zum Einsatz kommt. Michael Fleck, Züchter beim Verein Kultursaat, erklärt den Unterschied.mehr lesen

Vom Melkstall in den Käsekessel

Vom Melkstall in den Käsekessel

Es gibt sie noch: handwerklich hergestellte Käse. Auf dem Hofgut Schloss Hamborn bei Paderborn werden Käse nach Demeter Richtlinien produziert.
mehr lesen

Ökologische Landwirtschaft – wo wollen wir hin?

Ökologische Landwirtschaft – wo wollen wir hin?

Mehr als sonst sprechen wir derzeit über die Landwirtschaft. Das ist gut, denn die Landwirtschaft liefert schließlich die Grundlage für unsere Ernährung. Doch wir sollten uns auch aktiv einmischen, wie Landwirtschaft betrieben werden soll.mehr lesen

Steckrübe und Schwarzwurzel neu erfunden

Steckrübe und Schwarzwurzel neu erfunden

Wann habt ihr das letzte Mal Steckrüben oder Schwarzwurzeln gegessen? Neu erfunden kommen die beiden Gemüsearten jetzt zurück in den Einzelhandel.mehr lesen

Reform der EU-Agrarpolitik | Kommentar

Reform der EU-Agrarpolitik | Kommentar

Am 13. März stimmte das Europäische Parlament über die Vorschläge der Kommission zur Reform der gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) ab. Doch meine Hoffnungen wurden enttäuscht. mehr lesen

Vorfreude auf die Salat-Saison

Vorfreude auf die Salat-Saison

Wer sein Gemüse selbst anbaut, der freut sich meist über die Salate. Kaum eine Kultur lässt sich so leicht und schnell heranziehen. mehr lesen

Benedikt Haerlin erläutert Weltagrarbericht

Auf nationaler Ebene und im Europa-Parlament in Straßburg laufen derzeit die Gespräche über die Neu-Ausrichtung der EU-Agrarpolitik (GAP). Doch in welcher Situation befindet sich unsere Landwirtschaft? mehr lesen

Sprossen-Brokkoli eine lilafarbene Schönheit

Sprossen-Brokkoli eine lilafarbene Schönheit

Das Züchtungsunternehmen Bejo Zaden aus den Niederlanden präsentierte auf der Fruit Logistica 2013 einen lilafarbenen Sprossen-Brokkoli.mehr lesen

Geschmackserlebnis Kalettes (Flower Sprout)

Geschmackserlebnis Kalettes (Flower Sprout)

Für mich war Kalettes (Flower Sprout) die Entdeckung der Fruit Logistica 2013. Die Kreuzung zwischen Rosenkohl und Grünkohl hat mich durch ihren einzigartigen Geschmack überzeugt. Jetzt ist aus Flower Sprout Kalettes geworden.mehr lesen

Foto-Impressionen von der Fruit Logistica

Foto-Impressionen von der Fruit Logistica

Fotos von der internationalen Obst- und Gemüse-Handelsmesse „Fruit Logistica“ in Berlin (2013) findet ihr auf dem Flickr-Kanal von Salatwerkstatt. Hier zum Flickr-Album „Fruit Logistica 2013“

 

„City-Farming“ Konzept gewinnt Innovation Award

Die Staay Food Group aus den Niederlanden gewinnt mit ihrem Konzept „Citiy-Farming“ den Fruit Logistica Innovation Award 2013. mehr lesen

Messezeit für Gemüse- und Obstfreunde

Messezeit für Gemüse- und Obstfreunde

In Berlin findet vom 6. bis zum 8. Februar 2013 die Fruit Logistica statt. Die Messe ist ein internationaler Branchentreff für alle, die sich mit der Vermarktung von Obst und Gemüse beschäftigen. Von Züchtern, Zulieferern über Großhändler und Dienstleister bis hin zu Einzelhändlern und Verbänden sind alle dabei. mehr lesen