Bio in der Veggie Box von Hello Fresh

2 Comments
Bio in der Veggie Box von Hello Fresh

Dies ist ein weiterer Test eines Kochboxen-Lieferservice. Eine Besonderheit bei Hello Fresh ist der Anteil an Bio-Produkten, der derzeit bei rund 60 % liegt.

Für diesen Test habe ich die vegetarische “Veggie Box” für zwei Personen mit drei verschiedenen Gerichten bestellt. Das Angebot ist vergleichbar mit der zuletzt von mir getesteten vegetarischen Kochbox von Kochzauber. Die Veggie Box von Hello Fresh kostet 39 Euro und damit genauso viel wie die vegetarische Box von Kochzauber. Die Lieferung kam wie angekündigt Mittwoch Vormittag via Packetdienst. Die Produkte waren frisch und der beigelegte Kühlakku hat den Transport durchgehalten.

Was mir gefallen hat

Die Rezepte waren leicht und schnell zu kochen und haben mir richtig gut geschmeckt. Besonders lecker fand ich das Ghanaische Stew mit Erdnussbutter und Couscous. Die DIN A5 großen Rezeptkarten waren sehr anschaulich gestaltet und die Zubereitung war verständlich beschrieben. Die Vorderseite zeigt ein Foto mit der Zutatenübersicht und dem fertigen Gericht. Die Rückseite listet die Zutaten und Zubereitungsschritte auf. Hier findet man auch die Angaben zu den Nährwerten mit Unterscheidung nach Kalorien, Fett, Kohlenhydraten und Eiweiß.

In meiner Veggie Box waren drei Gerichte:

  • Thailändisches Stir Fry mit Mie-Nudeln, Brokkoli und Champignons
  • Ghanaische Stew mit Erdnussbutter und Couscous
  • Gefüllte Wraps mit Tofu, Blattspinat und Mozzarella

Die Produkte waren frisch, jedoch hat mich die Qualität der Champignons und Tomaten sowie die des Kopfsalats nicht überzeugt. Da hätte ich, wenn ich im Laden eingekauft hätte, nach hochwertigeren Qualitäten gesucht. Die Protionsgrößen waren ausreichend und etwas größer als bei Kochzauber.

Was mir nicht gefallen hat

Ich möchte für alle Produkte in der Kiste das Herkunftsland und die Herstellungsweise wissen, also ob die Zutaten aus bio- oder konventioneller Produktion stammen. Das war zum Beispiel beim lose verpackten Gemüse nicht ersichtlich und sollte meiner Meinung nach verbessert werden.

Was leistet Hello Fresh

Mit Hello Fresh macht das Kochen viel Spaß und ohne große Vorbereitung, kann man gute und schmackhafte Gerichte zaubern. Die Mengen der gelieferten Zutaten sind genau auf die Personenzahl und die Rezepte abgestimmt, sodass man nichts unnötig übrig behält. Die Rezepte sind abwechslungsreich und gesund. Sie lassen sich auch von weniger geübten Köchen schnell zubereiten.

Hello Fresh hat neben der Veggie Box noch weitere Kochboxen im Angebot:

  • Sarah Wiener Box mit Rezepten von Sarah Wiener und einem hohen Bio-Anteil. Kommt mit Fleisch und Fisch ab 49 Euro
  • Classic Box mit Rezepten von Hello Fresh und frischen Zutaten inklusive Fleisch und Fisch ab 39 Euro
  • Obst Box saisonal und frisch ab 14,99 Euro.

Wie ökologisch es ist, sich die HelloFresh-Box nach Hause liefern zu lassen, hängt stark von den eigenen Einkaufsgewohnheiten ab sowie von der Entfernung des eigenen Wohnorts vom Kochzauber-Logistikzentrum. Bio-Produkte finden sich nach Möglichkeit unter den Zutaten (derzeit 60 %), was auch eine bessere Umweltverträglichkeit in der Produktion gewährleistet.

Ein ähnliches Angebot mit Rezepten und abgestimmten Zutaten bietet die bereits von mir getestete Box von Kochzauber.

Die Website von Hello Fresh findet ihr unter http://www.hellofresh.de/








About the author

  • Eva

    Aktueller 20€ Neukundenrabattauf alle Classic- oder Veggieboxen mit Code:
    CB96DJ

  • PeteMcFeed

    Durch u.a. diesen Code sind für Erstbesteller 20€ Rabatt möglich: 5BJBX5.

Back to Top