Aktuell
  • Vorfreude mit dem Adventskalender mit Bio-Saatgut

    Vorfreude mit dem Adventskalender mit Bio-Saatgut

    No Comment
    Der Adventskalender mit Bio-Saatgut von den Gartenpaten macht nicht nur Vorfreude auf Weihnachten, sondern auch auf die nächste Gartensaison. 24 verschiedene Schachteln mit Bio-Sorten von Gemüse, Kräutern und Blumen, warten darauf nach und nach in der Adventszeit geöffnet zu werden und später in die Erde zu kommen.Full story
  • Weltacker sucht Patinnen und Paten

    Weltacker sucht Patinnen und Paten

    1 Comment
    Auf 2000 Quadratmetern "Weltacker" in Berlin Marzahn baut Gerd Carlsson die wichtigsten Kulturpflanzen der Welt an. Von A wie Ackerbohne bis Z wie Zucchini wachsen sie hier entsprechend ihrer globalen Anbaufläche. Für dieses Welt-Modell braucht der gelernte Biogärtner Ihre Unter­stützung. Werden Sie Ackerpatin oder Ackerpate! Full story
  • Die Stadtgärtner kämpfen für mehr Grün

    Die Stadtgärtner kämpfen für mehr Grün

    No Comment
    Die Stadtgärtner entwickeln Produkte, um mehr Grün in die Städte zu bringen. Ihr Sortiment ist inzwischen breit gefächert. Samenbomben, Minigärten, Pflanzkisten, Saatguttüten, Saatpapiere auf Grußkarten und Stecklinge.
    Full story
  • dmBio und andere Marken-Bio-Produkte bei dm

    dmBio und andere Marken-Bio-Produkte bei dm

    No Comment
    dm-drogerie markt erweitert das Sortiment mit Bio-Produkten. Sowohl die Eigenmarke dmBio wird auf- und ausgebaut als auch das Angebot mit Marken, die Verbraucher bisher nur im Naturkostfachhandel finden konnten. Einige Produktproben konnte Salatwerkstatt testen.Full story
Kochen und Genießen
Was liegt da im Obstregal?

Was liegt da im Obstregal?

1 Comment

 

Wie gut kennst du dich mit Obst aus? Schaffst du es, das Bilderrätsel zu lösen? Hier habe ich einen Korb mit Exoten ausgewählt. Schreibe deinen Lösungsvorschlag in den Kommentar.

Projekte

Krumm und lecker: Culinary Misfits

Krumm und lecker: Culinary Misfits

No Comment

 

Möhren mit drei Beinen, Auberginen mit Nasen, buchtige Tomaten, krumme Gurken, herzförmige Kartoffeln oder kleine rote Bete, der Einzelhandel kann diese Produkte nicht verkaufen. Lea Brumsack und Tanja Krakowski haben aber einen Absatzweg für diese Sonderlinge entwickelt.

Solidarische Landwirtschaft: Neue Beziehungsnetze

Solidarische Landwirtschaft: Neue Beziehungsnetze

2 Comments

 

Das Verhältnis zwischen Bauern und Verbrauchern wandelt sich. Es entstehen neue Beziehungsnetz, solidarische Landwirtschaft und urbane Gärten gehören dazu. Zu diesem Thema diskutierten die Teilnehmer von „Die Farbe der Forschung II“  am 7. und 8. März in die Humboldt-Universität zu Berlin.

Festival n.a.t.u.r. 3.0 in Bochum

Festival n.a.t.u.r. 3.0 in Bochum

No Comment

 

Vom 8. bis zum 19. Mai 2013 soll in Bochum wieder das Festival n.a.t.u.r. stattfinden. Damit geht das Festival mit dem Motto „naturliche Ästhetik trifft urbanen Raum“ in die dritte Runde.

Events

Disko mit Messer und Brettchen

Disko mit Messer und Brettchen

No Comment

 

Zum zweiten Mal veranstaltet die „Slow Food Youth Deutschland“ die Schnippeldisko in den Markthallen Neun in Berlin Kreuzberg. Rund 600 Menschen kamen, um Gemüse für die Demo „Wir haben es satt!“ zu schnippeln.

Schnippeldisko Berlin − Wir haben es satt!

Schnippeldisko Berlin − Wir haben es satt!

2 Comments

 

Die Schnippeldisko fand nun zum vierten Mal statt und die Teilnehmer verkochten im Cabuwazi Zirkus am Postbahnhof rund eine Tonne Gemüse für die Protestsuppe, die in der Heinrich-Böll-Stiftung nach der „Wir haben es satt!“ Demo an die Teilnehmer ausgegeben wurde.

Saatguttagung der Zukunftsstiftung Landwirtschaft

Saatguttagung der Zukunftsstiftung Landwirtschaft

4 Comments

 

Am 04. Juli 2015 lädt der Saatgutfonds der Zukunftsstiftung Landwirtschaft alle Spender/innen und Interessierten herzlich ein, sich ökologische Pflanzenzüchtung praktisch vor Ort anzuschauen. Die Saatguttagung findet in Bingenheim nahe Friedberg in Hessen statt.

Ökologische Perspektive
Weltacker sucht Patinnen und Paten

Weltacker sucht Patinnen und Paten

1 Comment

 

Auf 2000 Quadratmetern „Weltacker“ in Berlin Marzahn baut Gerd Carlsson die wichtigsten Kulturpflanzen der Welt an. Von A wie Ackerbohne bis Z wie Zucchini wachsen sie hier entsprechend ihrer globalen Anbaufläche. Für dieses Welt-Modell braucht der gelernte Biogärtner Ihre Unter­stützung. Werden Sie Ackerpatin oder Ackerpate!

Back to Top